unsere Route durch die Amerikas

View First Half of Route on Map View Second Half of Route on Map

Advertisements

Chile und Argentinien Teil 2:

Da wir jedoch nicht genügend Essen dabei hatten, weil wir ja die Grenze überschreiten wollten, konnten wir diesen herrlichen einsamen Ort nur einen Tag und Abend mit Lagerfeuer geniessen und fuhren am darauffolgenden Tag nach Esquel, wo wir weitere drei Tage auf einem mit vielen argentinischen Jugendlichen verbrachten. Viele der argentinischen Jugenden bereisen nach dem... weiterlesen →

Chile und Argentinien Teil 1:

Nach knapp zwei Wochen haben wir dann unsere Reifen in Punta Arena erhalten und mit Hilfe von einem Mechaniker in der Stadt waren sie auch relativ schnell montiert. Thomas Reifen, ein Heidenau mit ziemlich harten Material ging zunächst nur sehr schwer von der Felge runter und wieder drauf... dabei hat der Mechaniker den Schlauch beschädigt,... weiterlesen →

Argentinien Teil 2

Nachdem wir uns den ersten Tag bei Pollo in Azul ausgeruht hatten, machten wir uns am Mittwoch daran, die Motorraeder zu waschen und einen Oelwechsel vorzunehmen dabei stellte Thomas fest, dass ich wohl bei dem ganzen Schotterpiste fahren, zwei wichtige Schrauben verloren hatte, und zwar eine Schraube am Auspuff und eine weitere viel wichtigere, die... weiterlesen →

Argentinien Teil 1

Die drei Tage in Salta gingen schnell vorbei, wir fanden leckeres Essen auf dem Wochenmarkt und konnten das Internet im Hostel lange nutzen, Motorraeder waschen lassen, Oel und WD40 kaufen usw. die wichtigen Dinge, die man halt in ner Stadt mal erledigen kann. danach ging es fuer uns auf den Weg nach Sueden, die Route... weiterlesen →

Chile Teil 1

Nachdem wir uns frueh morgens von Jack und Bev verabschiedet hatten, sassen wir am 28.10. um 6.30 Uhr im Bus nach Tampa, wo unser Flieger nach Miami ging. Natuerlich wurden wir auch wieder als einzigste genauer unter die Lupe genommen, lag es nun an unseren Militaerrucksaecken, die ich normalerweise als Packtaschen auf meiner Kawasaki haengen... weiterlesen →

Kanada Teil 2

Gemeinsam mit Miles ging es nach Drumheller, wo wir uns einen Teil der Badlands von Alberta anschauten und das Dinosauriermuseum… ein bischen was zu unserer Bildung beitrugen und nun den Unterschied zwischen einem Krokodil und Aligator kennen! Miles zeigte uns ein bischen von Downtown Calgary und den Calgary Tower, den wir ohne ihn vermutlich nie... weiterlesen →

Kanada Teil 1

Wir verbrachten eine entspannte und tolle Zeit mit den Luhowy's in Victoria und nach eine Woche brachen wir am Samstag nach Norden auf. Unser Ziel war die Faehre von Nanaimo nach Horseshoe Bay auf dem Festland. Niesselregen erwartete uns in Nordvancouver, als wir von der Faehre nach Deep Cove zu Peters Haus fuhren. Peter hatten... weiterlesen →

USA West Teil 2

Nach einem gemuetlichen Abend gemeinsam mit Kent, Margery und ihren Kindern, holte uns am naechsten Morgen sein Freund Tom mit seinem Auto und Anhaenger ab. Wir luden die Motorraeder auf und Tom fuhr uns, ganz selbstverstaendlich, 1 Stunde von Provo nach Nord Salt Lake City, wo wir die BMW beim BMW Haendler entluden und uns... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑