driving east to the coast and crossing border

Im Shenandoah National Park verbringen wir 6 Tage und wandern auf verschiedenen kleineren Trails durch den Wald und entlang des Appalachian Trails. Es sind Sommerferien und dann steht auch noch das lange 4. Juli Wochenende bevor, so dass die Zeltplätze ausgebucht sind. Wir haben Glück und können jeweils zwei Nächte auf drei verschiedenen Campingplätzen im…

Friends in Missouri – kayaking in Kentucky – hiking in Virigina

Von Kansas City führt uns die Strasse nach Südosten in Richtung Lake of Ozarks. Am Truman Lake machen wir mittags unsere erste Rast, beobachten ein Murmeltier am Wasserrand und entschliessen uns, bereits hier nach einem Camping Ausschau zu halten, denn dunkle Wolken ziehen immer mehr am Himmel auf und es hat bereits überall Hochwasser. Am…

from New Mexico via Colorado, Nebraska to KC

Wir verbringen drei entspannte Tage auf dem Cosmic Campground im Gila National Forest, einem kostenlosen Campingplatz in einem der dunkelsten Orte Amerikas, ideal zum Sternegucken in der Nacht. In Silver City stocken wir unsere Vorräte auf und nutzen den dortigen Waschsalon zum Wäsche waschen. In vielen kleineren Städten Amerikas sind solche Münz-Waschsalons immer noch weit…

Zurück in den USA – von einem Extrem ins Andere

Einen Tag nach der Geburtstagsfeier geht es für uns schon wieder weiter. Meine Eltern setzen uns auf dem Weg nach Thüringen beim Frankfurter Flughafen ab und wir suchen nach dem Check-in-Schalter der Condor. Das Reise- und Informationsbüro teilt uns mit, dass wir erst um 18.00 Uhr für den nächsten Morgen einchecken können, es ist jetzt…

Relaxed days in California/Arizona – short stay in Germany

Drei entspannte Tage verbringen wir bei warmen Temperaturen bei den Holtville Hot Springs, geniessen heisse Bäder im Pool und warten auf Glenda und Don, die ein paar Tage nach uns, über die Grenze von Mexiko kommen. Gemeinsam grillt es sich doch am schönsten und wir geniessen die gemeinsame Zeit. Nach einer stürmischen Nacht inmitten der…

getting robbed, fantastic whale watching and back in the States

In Loreto finden wir einen Reifenservice und Mechaniker, der für unseren Laika zwei neue Vorderreifen bestellen kann. Nachdem wir den Preis vereinbart haben, sollen wir am nächsten Mittag, 13.00 Uhr wieder kommen. Naja innerhalb eines Tages neue Reifen von wer weiss woher bestellen und liefern und das in Mexiko?! Wir sind etwas skeptisch, ob das…

Friends, whalesharks and help on the road

Ein mexikanisches Sprichwort sagt: Du willst Gott zum lachen bringen, erzähl ihm deine Pläne! Pläne sind in Sand geschrieben und verändern sich bei uns ständig. A Mexican proverb says: You wanna make God laugh, tell him your plans! Plans are written in sand and are constantly changing for us. Wir wollten eigentlich nur ein paar…

der Sonne entgegen – vive tu sueño

Nachdem wir uns am ersten Januar eine Pizza auf der Plaza von Loreto gegönnt haben, ging es am zweiten Januar weiter nach Süden, immer der Sonne entgegen. Unser erster Stop war am sogenannten Rattlesnake beach, einem Strand, an dem wohl in den Sommermonaten die eine oder andere Schlange herumschlängelt, da wir jedoch auch hier im…

Bienvenido a Mexico – Merry Christmas & a Happy New Year

Nach einem letzten gemeinsamen Abend mit Glenda und Don verabschieden wir uns am Montagmorgen und fahren nach Yuma, um die letzten Dinge vor dem Grenzübergang nach Mexiko zu organisieren. In Holtville tauchen wir noch einmal in die Hotsprings und übernachten schön ruhig auf dem BLM land, bevor wir am 11.12. morgens zur Grenze nach Calexio…

American Thanksgiving, Slab City (a lifestyle turned into a tourist attraction), Hot Springs

 Glenda und Don laden uns ein, mit ihnen und ihren RV ClubFreunden Thanksgiving in der Anza-Borrego Wüste zu verbringen. Das lassen wiruns nicht zweimal sagen und beschliessen, schon etwas früher als geplant nachKalifornien zu fahren. Wir bekommen die Koordinaten des Treffpunktes und fahrenfür eine Nacht allein weiter nach Quartzsite. Quartzsite ist derÜberwinterungsort für alle Snowbirds….