Relaxed days in California/Arizona – short stay in Germany

am

Drei entspannte Tage verbringen wir bei warmen Temperaturen bei den Holtville Hot Springs, geniessen heisse Bäder im Pool und warten auf Glenda und Don, die ein paar Tage nach uns, über die Grenze von Mexiko kommen. Gemeinsam grillt es sich doch am schönsten und wir geniessen die gemeinsame Zeit. Nach einer stürmischen Nacht inmitten der Wüste von Kalifornien fahren wir weiter nach Yuma, tanken voll und verbringen die nächsten Tage beim Mittry Lake, etwas nördlich von Yuma, wo wir bereits im November eine tolle Zeit verbracht haben. Wir kommen gerade rechtzeitig an und werden von Glenda und Don zum Abendessen mit Wendy und Vince sowie Margie und Tommi auf einem Campingplatz eingeladen. Jeder bringt eine Kleinigkeit und schon haben wir ein Festessen beisammen. Es sind die letzten gemeinsamen Tage mit Glenda und Don und es fällt uns wirklich schwer, auf Wiedersehen zu sagen… aber es ist Zeit nach Norden zu fahren.

We spend three relaxing warm days at the Holtville Hot Springs, enjoy hot baths in the pool and wait for Glenda and Don, who are going to cross the border of Mexico a few days after us. Together we make a barbecue and just enjoy the time together. After a stormy night in the middle of the desert of California, we continue towards Yuma, refuel and spend the next few days at Mittry Lake, just north of Yuma, where we already spent a great time in November. We arrive just in time and are invited by Glenda and Don for a dinner meeting with Wendy and Vince as well as Margie and Tommi at their campsite. Everyone brings a little something and already we have a banquet together. It’s going to be the last days together with Glenda and Don and it’s really hard to say goodbye … but it’s time to head north.

Bisher war es uns nicht gelungen, eine Unterstellmöglichkeit für unser Wohnmobil für den Zeitraum unseres Deutschlandaufenthaltes zu finden, da wir keine amerikanische Telefonnummer besitzen. Also müssen wir vor Ort vorstellig werden und dann hoffentlich einen Vertrag abschliessen. In Quartzsite besuchen wir den RV market auf der vergeblichen Suche nach einem Ersatz für unsere kaputte Aussenlampe. Dort kommen wir ins Gespräch mit einem deutschen Päarchen, die seit mehreren Jahren in den USA mit einem amerikanischen Caravan unterwegs sind. Von ihnen bekommen wir die Empfehlung für ein Storage, welches wir eine Woche später auch buchen können.

So far we have not been able to find a storage for our RV for the period of our stay in Germany. As we don´t use an american phone number, we have to make drive into town and then hopefully find a free space and conclude a contract with one storage. In Quartzsite we visit the RV market in vain search for a replacement for our broken motorhome exterior lamp. We get into a conversation with a German couple who has been traveling in the USA for several years with an American caravan and get a recommendation for a storage in Vegas, which we can actually book a week later.

Zuvor verbringen wir noch 4 Tage am Telephone Cove Beach am Lake Mohave, dafür geht es eine steile kurvige Piste bergab. Es ist zwar mitten in der Woche, aber scheinbar ist es Hochsaison, denn wir finden gerade noch ein Plätzchen in der ersten Reihe und stehen dicht an dicht mit unseren Nachbarn. Die Sonne scheint, aber es ist leider jeden Nachmittag sehr windig. Vom Lake Mohave geht es weiter zum Lake Mead. In Boulder City bleiben wir eine Nacht auf dem Camping des Nationalparks und haben dabei Glück, einen freien Platz zu finden.

Before that, we spend 4 more days at telephone cove bay at Lake Mohave where we have to drive down a steep winding slope. It’s middle of the week, but apparently it’s high season, because we are just lucky that we find the last spot in the first row and are really close to our neighbors. The sun is shining, but unfortunately it is pretty windy every afternoon. From Lake Mohave we continue to Lake Mead. Near Boulder City we stay one night at the National Park campsite and are lucky enough to find a free spot.

Es ist unglaublich, der Campingplatz ist ausgebucht und kaum haben wir uns eingerichtet, schon kommen im Halbstunden-Takt die nächsten Wohnmobile und Camper auf der Suche nach einem freien Platz. Wir geniessen den Abend am Lagerfeuer und lassen es uns gutgehen. Am nächsten Morgen fahren wir schon früh los in Richtung Las Vegas zum Storage und wir sind noch nicht einmal weggefahren, schon steht der nächste Wohnwagen da, um sich unseren Platz zu sichern. Beim Extra Space Storage bekommen wir den letzten freien Stellplatz und haben sogar noch Glück, wir bekommen den ersten Monat kostenlos angeboten. D.h. wir müssen lediglich für 8 Tage und die Registrierungsgebühr, insgesamt lediglich $60 bezahlen. Wir bekommen einen Code für das Eingangstor und können jederzeit einfahren.

It is unbelievable, the campsite is fully booked and we have hardly set up our camp there are campers coming in every half-hour looking for a free space. We enjoy the evening at our campfire and just relax. The next morning we drive early into Las Vegas searching for a storage. While we were getting ready to leave and we have not even driven away yet, there is already the next caravan waiting for us to leave to secure that free camping space. In Las Vegas we find the Extra Space storage facility where we get the last free spot for our motorhome size and are even lucky the first month is offered for free. That means we only have to pay for 8 days and the registration fee, a total amount of only $ 60. We get a code for the entrance gate and can drive in at any time.

Bis zum Abflug sind es noch ein paar Tage, die wir am Lake Mead verbringen, zwei Tage an einem freien Campingspot und die restlichen Tage auf dem Boulder Beach Campground. Am 31.März stellen wir unseren Laika am Morgen im Storage ab und nutzen die uber-app (ein privates Taxiunternehmen) um mit dem Taxi die 3,5km zum Flughafen zu fahren. Nach dem Hinternislauf durch die amerikanische Sicherheitskontrolle warten wir am Gate auf unser Boarding und müssen uns durch die Touristenmenge zwängen, die offensichtlich die mehrmalige Durchsage, dass zunächst die Business Klasse und hinteren Reihen boarden, nicht verstanden haben… ist das schon wieder die deutsche Sturheit zu spüren? 11h später landen wir in Frankfurt, wieder in der Hektik und Kälte von Deutschland…. wir machen die notwendigen Arztbesuche und verbringen die Zeit mit Freunden und Familie. Am 28. April ist der 80.te Geburtstag von Thomas`Mom, den wir noch zusammen feiern und schon sitzen wir bald wieder im Flieger zurück in die USA. Ob wir bei der Rückreise mit einem One-Way-Ticket Probleme haben werden, bleibt abzuwarten und wir werden berichten.

There are only a few more days before we fly home which we spend at Lake Mead, two days at a free camping spot and the rest of the time at the Boulder Beach Campground. On the 31st of March, we leave our Laika in the storage and use the uber-app (a private taxi company) and get a taxi for the 3.5km to the airport. After bouncing through the American security control we wait at the gate for our boarding and have to squeeze through the crowds which obviously don´t understand the repeated announcement that boarding will start with business class and the rear rows … is this already the German stubbornness? 11h later we land in Frankfurt, again in the hustle and bustle of Germany …. the next few weeks we make the necessary doctor appointments and spend time with friends and family. The 28th of April is Thomas`Mom’s 80th birthday which we will be celebrating together and soon we are back on the plane to the United States. Whether we will have problems with our return journey having just a one-way ticket remains to be seen and we will report about it…


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s