drive through Oklahoma

Die erste Nacht in Oklahoma verbringen wir auf einem freien Stellplatz bei einem Casino. Die meisten Casinos, die wir bisher in den USA gesehen haben, sind auf Indianer Reservaten. Als Thomas uns beim Office fürs Übernachten anmeldet, sind jedoch nur „weisse“ Personen am Arbeiten, wo sind hier denn die „native Americans“?

Our first night in Oklahoma we spent at a free campspot near a Casino. Most of the Casinos we have seen so far in the Staates are on Indian Reservation grounds. When Thomas went to register us at the desk to overnight there, he noticed that there were only „white people“ working there… where are those native americans?

K1024_P1100160
overnight parking at Casino with sunset

Als wir am nächsten Tag entlang der Route 66 in Richtung Westen fahren, wundern wir uns nicht mehr, dass in diesem Staat so viele Leute den jetzigen Präsidenten wohl gewählt haben. Hier finden wir verarmte Kleinstädte, wo nur noch wenige Einkunfts- und Zukunftsperspektiven zu sein scheinen und Schilder am Strassenrand wie: „God, Guns, Guts – make America great“ (Gott, Waffen, „Eier“ – machen Amerika gross) lassen uns nur erahnen, wie die meisten hier denken. Überall sehen wir diese Schilder: „Guns/colts for sale“ oder „Jesus safes you“. Auf der einen Seite der Strasse steht die Kirche und auf der anderen Seite ein Waffengeschäft.

When we drive along route 66 towards west the next day, we are not surprised any more, why in this State so many people have actually voted for the current president of the United States. Here we find a lot of those poor small towns where there are no means of income or seems to miss future perspectives and signs along the roads like: „God, Guns, Guts – make America great“ make one wonder what most of the people here think. Everywhere we are seeing those signs: „guns/colts for sale“ or „jesus safes you“. Well, on one side of the road is a church and opposite we have a gunshop.

Wir verbringen eine ruhige Nacht am Lake Heyburn, wo wir am nächsten Morgen den Sonnenaufgang und Nebelschwaden über dem See beobachten. Der Herbst hat auch hier Einzug gehalten, trotz der Sonne ist es empfindlich kalt am Morgen und wir fahren weiter.

We spent a quiet night at Lake Heyburn where we watch the sunrise and the mist rising above the water of lake the next morning. Fall has definitely arrived here too and it is still cool in the morning although the sun is rising up and we are driving further on.

Wie der Titel dieses Blogs bereits verdeutlicht, fahren wir wirklich nur durch Oklahoma durch, denn es ist meist nur nebelig und regnerisch. Es geht auf der Route 33 in Richtung Texas, wo uns leider noch mehr Regen erwartet. Vorbei an mehreren Baumwollanbaugebieten, welche alle unter Wasser stehen, fahren wir im Regen, Regen, Regen weiter in Richtung Westen. Texas heisst uns willkommen mit einem Warnhinweis am Strassenrand: „2670 death this year on Texas roads; don´t drink and drive“ (2670 Verkehrstote dieses Jahr auf den Strassen von Texas, kein Alkohol und dann Autofahren). Es ist Mitte Oktober und es gab bereits so viele Verkehrstote? Ok, Texas ist eines der grössten Bundesstaaten der USA, aber bei knapp 275 Tagen sind das fast 10 Tote am Tag!!! Wir fahren also auch auf der Überlandstrasse sehr vorsichtig und vorausschauend… und gelangen so vorbei an Lubbock ins Land of Enchantment („Land der Verzauberung“), New Mexico!

And how the title of this blog shows, we really just drive through this states as it is grey, misty and rainy. We follow route 33 west towards Texas. Texas welcomes us with a warning sign at the side of the road: „2670 death this year on Texas roads, don´t drink and drive“. It is only mid of October and there have been already that many deaths in traffic? Well, Texas might be one of the biggest states in the USA, but with nearly 275 days that means almost 10 deaths a day!!! We continue to drive very carefully ….and passing Lubbock we reach the Land of Enchantment, New Mexico!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s